Verkehr

  • Im Herzen Deutschlands gelegen, ist uns die öffentliche Anbindung unserer Stadt besonders wichtig. Wir engagieren uns für die Schaffung von Parkraum am Bahnhof, insbesondere zur Sicherung eines dauerhaften ICE-Haltes.
  • Den dreispurigen Ausbau des Weichengereuths halten wir aus verkehrstechnischen Gründen für dringend notwendig.
  • Das betrifft auch den Neubau der BGS-Trasse.
  • Zudem votieren wir für den Bau einer Tiefgarage unter dem Schlossplatz durch die Stadtentwicklungsgesellschaft im Zuge des Theaterumbaus. Dieses Anliegen begleitet uns seit vielen Jahren. Vielen Coburgern sind wir – damals noch als Freie Wähler –  auch aufgrund dieses Aspekts bekannt. Im Laufe der letzten Jahre hat sich unser Programm deutlich erweitert, doch die durch die direkt an das Theater angrenzende Tiefgarage zählt immer noch zu einem wichtigen Punkt auf unserer Verkehrsagenda.
  • Die umgehende Beseitigung des schienengleichen Bahnübergangs in der Rodacher Straße erachten wir als sinnvoll und vordringlich.

Social Media

Termine